LAVES Niedersachen klar Logo

Rechtliche Bestimmungen zur Bekämpfung der Geflügelpest

23.03.2020


EU-Recht:

Richtlinie 2005/94/EG vom 20.12.2005 mit Gemeinschaftsmaßnahmen zur Bekämpfung der Aviären Influenza und zur Aufhebung der Richtlinie 92/40/EWG

(eurlex)

Entscheidung 2006/437/EG über die Genehmigung eines Handbuchs zur Diagnose der Aviären Influenza gemäß der Richtlinie 2005/94/EG des Rates

(eurlex)

Durchführungsbeschluss (EU) 2020/47 der Kommission vom 20. Januar 2020 betreffend Maßnahmen zum Schutz vor der hochpathogenen Aviären Influenza des Subtyps H5N8 in bestimmten Mitgliedstaaten

Durchführungsbeschluss (EU) 2020/134 vom 30.01.2020 zur Änderung des Anhangs des Durchführungsbeschlusses (EU) 2020/47 betreffend Maßnahmen zum Schutz vor der hochpathogenen Aviären Influenza des Subtyps H5N8 in bestimmten Mitgliedstaaten

Durchführungsbeschluss (EU) 2020/175 vom 06.02.2020 zur Änderung des Anhangs des Durchführungsbeschlusses (EU) 2020/47 betreffend Maßnahmen zum Schutz vor der hochpathogenen Aviären Influenza des Subtyps H5N8 in bestimmten Mitgliedstaaten

Durchführungsbeschluss (EU) 2020/210 vom 14.02.2020 zur Änderung des Anhangs des Durchführungsbeschlusses (EU) 2020/47 betreffend Maßnahmen zum Schutz vor der hochpathogenen Aviären Influenza des Subtyps H5N8 in bestimmten Mitgliedstaaten

Durchführungsbeschluss (EU) 2020/281 vom 27.02.2020 zur Änderung des Anhangs des Durchführungsbeschlusses (EU) 2020/47 betreffend Maßnahmen zum Schutz vor der hochpathogenen Aviären Influenza des Subtyps H5N8 in bestimmten Mitgliedstaaten

Durchführungsbeschluss (EU) 2020/384 vom 06.03.2020 zur Änderung des Anhangs des Durchführungsbeschlusses (EU) 2020/47 betreffend Maßnahmen zum Schutz …

Durchführungsbeschluss (EU) 2020/406 vom 16.03.2020 zur Änderung des Anhangs des Durchführungsbeschlusses (EU) 2020/47 betreffend Maßnahmen zum Schutz ...

Durchführungsbeschluss (EU) 2018/1136 vom 10.08.2018 zu Risikominderungsmaßnahmen, verstärkten Biosicherheitsmaßnahmen und Früherkennungssystemen im Zusammenhang mit von Wildvögeln ausgehenden Risiken für die Übertragung von Viren der hochpathogenen Aviären Influenza auf Geflügel

Durchführungsbeschluss (EU) 2015/2225 zur Änderung der Entscheidungen 2005/734/EG, 2006/415/EG und 2007/25/EG sowie des Durchführungsbeschlusses 2013/657/EU betreffend deren Geltungsdauer vom 30. November 2015

Durchführungsbeschluss (EU) 2017/2410 vom 20.12.2017 zur Änderung der Entscheidungen 2006/415/EG und 2007/25/EG sowie des Durchführungsbeschlusses 2014/657/EU hinsichtlich bestimmter Maßnahmen zum Schutz gegen die hochpathogene Aviäre Influenza

Entscheidung 2006/563/EG mit Maßnahmen zum Schutz gegen die hoch pathogene Aviäre Influenza des Subtyps H5N1 bei Wildvögeln in der Gemeinschaft und zur Aufhebung der Entscheidung 2006/115/EG vom 11. August 2006

Entscheidung 2007/119/EG zur Änderung der Entscheidungen 2006/415/EG, 2006/416/EG und 2006/563/EG in Bezug auf das Identitätskennzeichen für frisches Geflügelfleisch

  • Durchführungsbeschluss (EU) 2015/315 betreffend bestimmte Maßnahmen zum Schutz vor der hochpathogenen Aviären Influenza des Subtyps H5N8 in Deutschland (vom 25. Februar 2015)

  • Weitere Durchführungsbeschlüsse zum Subtyp H5N8 in Deutschland:

2015/315/EU vom 25. Februar 2015
2014/945/EU vom 19. Dezember 2014
2014/864/EU vom 28. November 2014


Bundesvorschriften:

Verordnung zum Schutz gegen die Geflügelpest - GeflPestSchV
(2. Verordnung zur Änderung vom 29.06.2016 noch nicht abschließend dokumentarisch verarbeitet)

Verordnung über besondere Schutzmaßregeln in kleinen Geflügelhaltungen vom 18.11.2016


Landesrecht:

Niedersächsische Verordnung zum Schutz gegen die Geflügelpest vom 26.11.2004

Verordnung zur Änderung der Nds. Verordnung zum Schutz gegen die Geflügelpest vom 08.09.2005

weiße Hühner Bildrechte: Tierschutzdienst Niedersachsen
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln