LAVES Niedersachen klar Logo

Schweineseuchen

Schweine in Suhle Bildrechte: Tierschutzdienst Niedersachsen

Afrikanische Schweinepest

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) breitet sich in den Wildschweinbeständen vieler Regionen Europas weiter aus (Ungarn, Polen, Belgien, Baltikum, Moldawien, Rumänien, Bulgarien, Slowakei, Serbien). In den betroffenen Ländern wurden vielfach auch Hausschweinebestände ... mehr

Sauen Bildrechte: Tierschutzdienst Niedersachsen

Afrikanische und Klassische Schweinepest - Früherkennungs- und Monitoring-Programme

Effektive Früherkennungs- und Monitoring-Programme, die eine Einschleppung eines Tierseuchenerregers in einen Tierbestand frühzeitig aufzudecken vermögen, sind für eine schnelle und effiziente Tierseuchenbekämpfung von enormer Bedeutung. ... mehr

Eber Bildrechte: Tierschutzdienst Niedersachsen

Schweinepest

Die Klassische Schweinepest (KSP) ist eine fieberhafte, hoch ansteckende Allgemeinerkrankung der Schweine (Haus- und Wildschweine) mit seuchenhaftem Verlauf, hoher Erkrankungsrate (Morbidität) und hoher Sterblichkeit. mehr

Wildschwein Bildrechte: © wojciech nowak - Fotolia.com

Aujeszkysche Krankheit

Die Aujeszkysche Krankheit (AK) ist eine weltweit verbreitete, virusbedingte und hochansteckende Allgemeinerkrankung vieler Säugetierarten, wobei das Schwein der Hauptwirt ist. Nur Primaten und Pferdeartige gelten als resistent, der Mensch ist nicht betroffen. ... mehr

Vesikuläre Schweinekrankheit - SVD

Es handelt sich um eine Erkrankung, die von einem Virus (Enterovirus) verursacht wird. Sie wird auch als Swine Vesikular Disease – SVD oder Bläschenkrankheit bezeichnet. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln